background
image1 image2 image3

...ließen es am Wochenende krachen!

Am Freitag starteten wir unsere Open-Air-­Tour zum ersten Mal in Reutti auf dem traditionellen Dorffest. Um 19:00 Uhr ging es los. Bei noch gutem Wetter waren die Leute gleich auf Betriebstemperatur. Als die Stimmung gerade auf dem Höhepunkt angelangt war, machte uns leider das Wetter den ersten Strich an diesem Wochenende durch die Rechnung. Es gewitterte und „krachte“ an allen Ecken, so dass wir leider für diesen Tag das Fest beenden mussten. Bis dahin war es trotzdem eine zünftige Party mit euch. Danke dafür!

Am Samstag machten wir uns dann mit einem mulmigen Gefühl auf nach Oberkochen. Gerade aufgebaut und das erste Stück vom Soundcheck gespielt, fing es wieder an zu regnen und zu stürmen.

Nun war schnelles einpacken angesagt. Doch so leicht ließen wir uns den Abend und die Party nicht vermiesen. Nach einer dreiviertel Stunde hörte es auf und wir bauten ein zweites Mal unsere Anlage auf und konnten mit ein bisschen Verspätung doch noch in den Abend starten und die Menge begeistern. Wir bedanken uns beim Veranstalter und natürlich beim Oberkochener Publikum für eine mehr als gute Stimmung.

Wir sehen uns wieder!

Euer Daniel

Uns bleibt immer noch die Spucke weg, wenn wir an das Brauereifest bei Farny zurück denken.

3000 Partywütige feiern mit uns, als gäbe es kein morgen mehr. Bereits um 20:30h hieß es "hoch die Krüge" und von da an kam die Party ins Rollen. Fast Non-Stop wurde bis kurz nach 1 Uhr gefeiert. Vielen Dank an Elmar und seinem Farny-Team für die Gastfreundschaft, Verpflegung und dass die ALBKRACHER dieses Fest musikalisch begleiten durften. D A N K E ! ! !

Eure ALBKRACHER

Im Mai standen wieder einige Highlights an!

In Oberholzheim durften wir wieder bei schönstem Wetter gastieren und den Vätern beim Vatertagsfest gewaltig den Marsch blasen. Es war mal wieder grandios, vor allem auch die Aftershow-Party :-)

Die Woche drauf ging es nach Hirsau zum Pfingsturnier der Handballer. Was sollen wir sagen? Ihr ward der absolute Wahnsinn. Beste Stimmung vom ersten Lied weg, das gibt es nicht oft. Danke!

Zum Abschluss ging es dann Ende Mai noch "in die Schweiz, in die Schweiz, in die Schweiz" zu den Kreismusiktagen in Rüthi. Ein top organisiertes Fest durften wir hier musikalisch Begleiten. Danke dafür.

Nächste Woche Freitag dürfen wir wieder die Reithalle in Jettingen unsicher machen und am Tag darauf spielen wir das Brauereifest von Farny! Wir freuen uns schon saumäßig darauf.

Eure ALBKRACHER

Reinheitsgebot

500 Jahre Reinheitsgebot lockte uns nach Heimenkirch zum Frühlingsfest der Brauerei Meckatzer.

Um halb zehn wurde das Zelt wegen Überfüllung geschlossen. 2000 Menschen feierten, als gäbe es kein Morgen. Geil, geil, geil. Wir sagen DANKE, dass wir bei diesem Spektakel dabei sein durften!

Nächste Woche geht es auf die Ostalb nach Bettringen. Da geht der Partywahnsinn weiter...

Sven von den ALBKRACHER

Wittenhofen 2016

Wir waren nach 2015 zum zweiten Mal in Wittenhofen beim Bockbierfest zu Gast. Was sollen wir sagen?! Trotz des schlechten Wetters war die Halle brechend voll und die Stimmung grandios. Vom ersten bis zum letzten Ton wurde kräftig gefeiert und abgerockt. Danke an alle Gäste, die mit uns Party gemacht haben und natürlich geht unser Dank auch an den Veranstalter für die perfekte Organisation und die tolle Verpflegung. Wir kommen gerne wieder...

Jetzt heißt es für uns erstmal "durchschnaufen" bevor wir dann am 15.04. in Alttann beim Thannfest wieder durchstarten...

Wir sehen uns!

Eure ALBKRACHER

Tomerdingen 2016

Auf unserer Tour 2016 machten wir halt in Tomerdingen beim traditionellen Starkbierfest. Wie die beiden Jahre zuvor wurde das Fest durch den Musikverein Tomerdingen eröffnet und das Publikum in Stimmung gebracht. Als dann die Albkracher auf die Bühne kamen gab es kein Halten mehr. Von Beginn an waren die Leute auf den Bänken und brachten die Halle zum Beben.

Bereits kurze Zeit nach Beginn war die Veranstaltung ausverkauft. Wir sagen DANKE! DANKE auch an unsere treuen Fans, die immer wieder zu uns kommen, um es mit uns krachen zu lassen!

Wir möchten uns nochmal beim Musikverein Tomerdingen für die perfekte Organisation, die super Zusammenarbeit und das Vertrauen der letzten Jahre bedanken.

Diese Tradition wird 2017 fortgesetzt.

Die Erfolgsgeschichte geht weiter…

Wir sehen uns bereits am Samstag in alter Frische wieder in Wittenhofen.

Daniel von den ALBKRACHER

2016  Albkracher - Dirndlrock & Partywahnsinn